Aufbau-Workshop (Fortgeschrittene)

Dieser Workshop ist ausschließlich für die Mädels, die bereits beide FrauJott-Workshops (“Handlettering” sowie “Watercolors”) belegt haben!
Er dient als Auffrischungs-/Aufbaukurs.

Und ist ein kreativer Mix aus Lettering, Watercolors und einer “Bastelarbeit”, die mit nach Hause genommen wird.

Themen in diesem Kurs:
1) Auffrischung “Handlettering”
2) Übungen Schriften-Variationen (mind. 4 verschiedene Alphabete, die gut miteinander harmonieren)
3) Watercolor-Lettering mit dem Wassertankpinsel
4) Eine “kreative Bastelarbeit” (lasst euch überraschen)

Zur Info:
In diesem Kurs werden wir mit dem Equipment arbeiten, das wir in den ersten beiden Kursen kennengelernt haben.
Bringt also am besten alles mit, was ihr an Stiften habt!
Und falls zwischenzeitlich Fragen entstanden sind, diese natürlich auch gern mitbringen!
So können wir sie in der Gruppe besprechen, und alle haben etwas davon.
#spreadlove #spreadknowledge #learnfromeachother 

Folgendes gibt es vor Ort:
– Ein 20-seitiges Skript mit Schriften-Variationen (zum Üben) 
– Arbeits-/Übungsblätter Alphabete
– Aquarellpapier
– alles was wir für unsere “Bastelarbeit” brauchen
– Getränke (Softdrinks / Tee / Kaffee) & Naschwerk
– Unterhaltung & Ideen von FrauJott

Teilnahmegebühr: 109,00 EUR


Weitere Informationen / Teilnahmebedingungen in diesem PDF:

https://www.frau-jott.de/teilnahmebedingungen_2020/

 

ACHTUNG!!!
Aus gegebenem Anlass sind alle nachfolgenden Termine ohne Gewähr!!

Neue Termine 2020: 

• Sa., 15. Februar, 11-15.30 Uhr  (AUSGEBUCHT)
• Fr., 28. Februar, 15-19.30 Uhr   (AUSGEBUCHT)
• Sa., 29. Februar, 11-15.30 Uhr  (AUSGEBUCHT)
• So., 17. Mai, 11-15.30 Uhr +++ FÄLLT AUS +++

Location:

FrauJott-Kreativstudio
Fraumünsterstraße 3
34560 Fritzlar

Du willst dabei sein?

Sende einfach eine eMail an Post@Frau-Jott.de

Bei der Anmeldung bitte folgendes beachten:
1) Bitte gib deinen vollständigen Namen, Adresse, sowie eine Telefonnummer an.
2) Bitte stelle sicher, dass du am Tag des Workshops teilnehmen kannst. Eine Rückerstattung des Teilnahmebetrages ist aufgrund der Art & Organisation der Veranstaltung nicht möglich. Im Krankheitsfall kannst du natürlich eine/n Ersatzteilnehmer/in schicken. Dies ggf. vor dem Workshop mitteilen.
3) Bitte einen Wunschtermin angeben, und einen Alternativtermin.
(Sollte der Wunschtermin bereits ausgebucht sein, kommt der Alternativtermin zum Einsatz.)
4) Wenn ihr zusammen mit einer/mehreren Begleitperson/en kommen wollt, bitte in einer Mail anmelden!
Und darin angeben, mit wem ihr kommen wollt (vollständige Namen angeben).
Nur so kann gewährleistet werden, dass ihr Plätze zusammen in einem Workshop bekommt.
5) Hin und wieder werden während des Kurses Fotos gemacht (für die sozialen Medien). Bitte melde dich nur an, wenn du damit einverstanden bist.